Private Vorsorge mit SwissClassics Wealth Management

Auf die gesetzliche Rentenversicherung ist langfristig kein Verlass mehr. Deshalb ist eine zusätzliche Absicherung in Form einer privaten Altersvorsorge unbedingt zu empfehlen. Diese muss schon in jungen Jahren einen hohen Stellenwert bei der Zukunftsplanung einnehmen. Auch wenn das Thema für viele Berufseinsteiger und junge Erwerbstätige noch in weiter Ferne zu liegen scheint, ist es notwendig, die eigene Altersvorsorge früh in Angriff zu nehmen.

Mein Haus, mein Boot, meine Reisen – mit SwissClassics Wealth Management werden diese Ziele im Rentenalter realistisch. Unsere fondsgebundene Rentenversicherung setzt dabei auf die Chancen hoher Renditen durch langfristige Anlage in Fonds.

Schon mit geringen monatlichen Beträgen findet ein kontinuierlicher Vermögensaufbau statt, welcher flexibel gestaltet werden kann und zusätzliche Zu- und Auszahlungen des Guthabens zulässt.

Die demographische Falle

Das Problem der Altersrente liegt im demographischen Wandel der Gesellschaft und ist unlängst bekannt: Während im Jahr 2000 noch auf jede Person über 65 Jahren 4,1 Personen zwischen 20 und 64 Jahren kamen, sind es in 2020 nur noch 2,9. Bis zum Jahr 2040 wird sich die Lage weiter zuspitzen und die Zahl auf 1,9 Erwerbsfähigen je Rentner sinken.

Angesichts dieser Zahlen wird schnell klar: Die Lücke zwischen dem bisherigen Einkommen und der zu erwartenden Rente vergrößert sich stetig. Wer sich allein auf die gesetzlichen Leistungen verlässt, dem droht im Rentenalter schnell die Altersarmut.

Unbenannt-4
SwissClassics Netto-Police

Bisweilen wurden die Abschluss- sowie Vertriebskosten in Versicherungsprodukten mit eingepreist und waren dadurch häufig sehr intransparent. Dies führte dazu, dass der Kunde in den meisten Fällen keinen Überblick mehr hinsichtlich der Kosten hatte.

Hierbei verfolgt unsere SwissClassics Wealth Management Netto-Police einen anderen transparenten Ansatz. Wir möchten, dass unsere Kunden wissen, welche Kosten für die erhaltene Dienstleistung anfallen. Deswegen setzen wir seit langem auf maximale Kostentransparenz.

Die Netto-Police ist eine fondsgebundene Rentenversicherung, welche das Honorar für die Vermittlung und weitere Betreuung transparent und separat ausweist. Dadurch ist es möglich, dass nahezu der komplette Betrag der monatlichen Police-Prämie in die Vorsorge fließt.
Es fallen so gut wie keine Gebühren seitens der Versicherung bei einer frühzeitigen Kündigung an.

Ferner sind die Verwaltungskosten sehr gering und allfällige Rückvergütungen von Fondsgesellschaften werden dem Kunden wieder gutgeschrieben (bis zu 1 % p.a.).

Aktive Verwaltung des Vermögens

Die SwissClassics Wealth Management Netto-Police wird aktiv verwaltet und entsprechend den aktuellen Entwicklungen im Markt und Trends angepasst. Deshalb unterscheidet sich unsere Anlagelösung maßgeblich von den herkömmlichen Versicherungsprodukten im Markt. Wir können somit agil und flexibel auf Börsenentwicklungen reagieren und die Anlagestrategie der von uns verwalteten Vermögen jederzeit ändern.

Wenn wir durch unsere fundamentale sowie technische Analyse des Marktes davon ausgehen, dass der Markt sich nicht positiv entwickelt, können wir unsere Kunden in sicherere Anlageklassen (z.B. im Geldmarkt) umschichten. Dabei entscheiden wir situativ und langfristig, um unseren Kunden eine sichere Rente zu gewährleisten. Das sichert die Liquidität Ihres Vermögens ab.

Mehr erfahren: Unser Anlageprozess…

Die Netto-Police erfüllt mehr als alle Anforderungen von Verbraucherschützern und Gesetzgeber nach einer kundengerechten Versicherungslösung.

Unsere Kunden wissen genau für was Sie bezahlen. Das Honorar wird in einem separaten Vertrag vereinbart wird. Es fallen innerhalb der Netto-Police keine weiteren Gebühren für die Vermittlung an.

Da keine Gebühren für die Vermittlung innerhalb der Netto-Police anfallen, haben unsere Kunden eine viel höhere Investitionsquote als bei einer herkömmlichen Brutto-Police.

Dank der geringen Verwaltungskosten innerhalb der Versicherung fließen die Sparbeiträge unserer Kunden direkt in das Vermögen und können investiert werden.

Unbenannt-3
Flexibilität für Ihre Altersvorsorge

Die Altersvorsorge muss sich an das Leben anpassen und nicht umgekehrt. Deshalb setzt SwissClassics Wealth Management auf eine besonders flexible Geldanlage, die Ihre individuellen Ziele berücksichtigt.

Beitragspausen von max. 24 Monaten können ab dem 6. Versicherungsjahr eingelegt werden – während der Elternzeit sogar bis zu 36 Monate.
Der vereinbarte Rentenbeginn kann auf Wunsch bis zu 5 Jahre vorgezogen oder bis zum 85. Lebensjahr verlegt werden.
Anstatt der lebenslangen Rente kann das Fondsguthaben auch in Form einer Kapitalabfindung oder als Kapitalteilabfindung erfolgen.
Bereits ab einem Monatsbeitrag von 25 € ermöglicht die Netto-Police auch jungen Leuten den Start in eine attraktive Altersvorsorge.
Zu den laufenden Beiträgen sind ergänzende Einzahlungen ab 300 € jederzeit möglich.
Ab dem 5. Versicherungsjahr können aus dem laufenden Guthaben einzelne Entnahmen ab 500 € erfolgen.
Kundenlebenszyklus
Es gibt viele Gründe, die für SwissClassics Netto-Police
Hohe Renditechancen
Aktive Verwaltung Ihres Vermögens
Risikominimierung durch den ­Cost-Average-Effekt
Auszahlungen möglich
Beitragspausen bis zu 36 Monate möglich
Steuervorteile auf Ihr Vermögen
Günstige Kostenstruktur und 100% Kostentransparenz
Stark reduzierte Verwaltungskosten
Kick-Back-Zahlungen werden dem Kundenvermögen gutgeschrieben
Keine Stornogebühren bei vorzeitiger Kündigung
Verzicht von Abschluss- und Bestandsprovision für den Vermittler
Zwei starke Partner für Ihre Vorsorge.

In Zusammenarbeit mit der InterRisk Versicherung kann SwissClassics Wealth Management eine einzigartige Dienstleistung anbieten.

Die InterRisk gehört zur Vienna Insurance Group (VIG) und ist damit Teil einer der führenden Versicherungsgruppen in Europa. Rund 50 Gesellschaften in 25 Ländern bilden einen Konzern mit langer Tradition, starken Marken und hoher Kundennähe.

Damit baut die Vienna Insurance Group mit Sitz in Wien auf 190 Jahre Erfahrung. Mit rund 23.000 MitarbeiterInnen ist die Vienna Insurance Group klarer Marktführer in ihren Kernmärkten und so hervorragend positioniert.

Renommierte Analyse- und Ratingunternehmen bescheinigen der SwissClassics Wealth Management Netto-Police höchste Qualitätsanforderungen vollumfänglich zu erfüllen. So wurde unsere Netto-Police von der Ratingagentur Franke & Bornberg in 2014 gleich viermal mit der Höchstbewertung FFF und von dem renommierten Analysehaus Morgen & Morgen mit der höchsten Qualitätswertung „5 Sterne“ ausgezeichnet.

Hund

Hund

Mehr über unsere Vorsorgelösung.